Kontakt für Bewerbung
  • Firma
    Abwasserverband Obere Iller
  • Ansprechpartner/-in
    Siegfried Zengerle
  • Telefon
    0832166 22 0
  • Email
    bewerbung@aoi.de
Arbeitszeit
Standort
Stellenbeschreibung

Sauberes Wasser
geht jeden etwas an.

Wir halten unser wunderschönes Oberallgäu sauber.

Mit über 40 Mitarbeitern, abwechslungsreichen Aufgaben und modernster Technik ist der AOI ein attraktiver Arbeitgeber mitten im wunderschönen Oberallgäu.
Im Vordergrund der Arbeit unseres Abwasserverbandes steht die Reinhaltung der Gewässer. Der AOI übernimmt die Abwässer der Mitgliedsgemeinden an der Gemeindegrenze und führt sie in eigenen Transportkanälen unserer Kläranlage in Immenstadt zu.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen/eine
 
Umweltingenieur oder Ingenieur für Verfahrenstechnik oder vergleichbarer Ausbildung (m/w/d)
für die technische Leitung unserer Verbandskläranlage in Immenstadt / Thanners.

Ihr Aufgabenbereich:

  • verantwortliche Betreuung, Überwachung und Steuerung des Betriebs der Kläranlage Thanners (150.000 EW)
  • Innovative Optimierung des verfahrenstechnischen Betriebs der Kläranlage
  • Einhaltung und Umsetzung der EigenüberwachungsVO und der Betriebsbescheide
  • Dokumentation und Auswertung der Betriebsdaten sowie Führung der Nachweise gegenüber den Behörden
  • Mitarbeiterführung des unterstellten Kläranlagenpersonals
  • Mitwirkung bei Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltung der Abwasseranlagen und deren Dokumentation
  • Arbeitsorganisation
  • Beachtung des Arbeitsschutzes, Sicherheitsbelehrung und Mitarbeiterschulung im Aufgabenbereich
     
    Wir erwarten:
  • ein abgeschlossenes Studium als Umweltingenieur/in oder Verfahrensingenieur/in mit einschlägiger Berufserfahrung in der Abwasserbeseitigung bzw. eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Erfahrung in der Betriebsführung einer Kläranlage unserer Größenordnung
  • Führungskompetenz und Kooperationsfähigkeit. Wünschenswert wäre Erfahrung in der Verwaltung,
  • gute Kenntnisse der gesetzlichen Anforderungen, des einschlägigen technischen Regelwerks und der Vergabevorschriften,
  • eine strukturierte umsetzungs- und terminorientierte Arbeitsweise,
  • Verantwortungsbereitschaft, Engagement und Teamgeist,
  • gute EDV-Kenntnisse,
  • Führerschein der Klasse B,
  • Wohnort innerhalb unseres Verbandsgebiets bzw. in der näheren Umgebung ist gewünscht.

Wir bieten Ihnen eine vielseitige, anspruchsvolle und interessante Tätigkeit, eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TVöD sowie die für den öffentlichen Dienst üblichen sozialen Leistungen.
Das Oberallgäu ist eine Region mit sehr hohem Freizeitwert. Sämtliche weiterführende Schulen sind vorhanden.
Die Stelle ist nach bestandener Probezeit unbefristet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung bis zum 19.08.2022 an die Geschäftsstelle des Abwasserverbandes Obere Iller, Hans-Böckler-Straße 80b, 87527 Sonthofen oder an die Personalverwaltung unter bewerbung@aoi.de.
 
Auskünfte erteilt Herr Siegfried Zengerle unter Telefon 08321 6622-11 oder siegfried.zengerle@aoi.de.


    Die folgenden Dateiformate sind möglich: pdf, txt, docx, doc, xhtml, html, htm und rtf. Maximale Dateigröße 5 MB.

    Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.